Yoga-Events für  Firmen, Vereine und Gruppen


Yoga-Events mit Claudia Gehricke
Yoga im Museum mit Yogalehrerin Claudia Gehricke | Foto: LWL/Hannah Neander

Ein exklusives Yoga-Event ist alles außer gewöhnlich!


Machen Sie Ihrem Team eine Freude und kultivieren Sie gemeinsam gesunde Bewegung, Entspannung und Achtsamkeit. Ein Yoga-Event zum Beispiel mit dem Thema „Yoga für Rücken, Schultern und Nacken“ oder "Atem & Yoga mit Klangschalen" ist eine originelle Idee für eine (Weihnachts-) Feier, ein Jubiläum, eine Benefiz-Veranstaltung oder auch für einen einzelnen Baustein Ihres Firmen-Events im Betrieb. 

 

Ich erarbeite gern ein inhaltliches Yoga-Konzept für Sie, dass Ihre Wünsche ins Zentrum stellt und wähle die dazu passenden Yoga-Übungen aus. 

 

Ein Yoga-Event ist auch im ehrenamtlichen und privaten Bereich zum Beispiel für Chöre oder (Sport-) Vereine ein bereicherndes und verbindendes Gemeinschaftserlebnis. Erfahrung habe ich als Yogalehrerin gesammelt zum Beispiel im Bereich des körperlichen Aufwärmens im Chor, bis hin zum regenerativen Training für Fussballer:innen. Ich unterrichte seit 20 Jahren Yoga und kann auf Basis dieser langjährigen Erfahrung, die Inhalte der Yogastunde an die unterschiedlichsten Vorstellungen und körperlichen Gegebenheiten ausrichten. Ich freue mich schon auf Ihre Ideen!

 

Kooperationen und zurückliegende ausgewählte Firmen-Yoga-Events in Münster: Tanzschule Husemeyer, LWL-Museum für Kunst und Kultur, Sparkasse Münster. 


Teambuilding


Foto: LWL/Hannah Neander
Foto: LWL/Hannah Neander

Mit einem Yoga-Event können Zusammenhalt und Arbeitsatmosphäre gefördert werden. Gemeinsam zu entspannen und ein besonderes Erlebnis zu teilen verbindet.


Resilienz


Foto: LWL/Hannah Neander
Foto: LWL/Hannah Neander

Ein Gemeinschaftserlebnis mit neuen Erfahrungen bereichert ein Team. Die Yoga-Übungen machen Freude und erschließen individuelle Kraftquellen.


Stressausgleich


Foto: LWL/Hannah Neander
Foto: LWL/Hannah Neander

Yoga und Entspannung können einen wertvollen Beitrag zu einem gesunden Lebensstil leisten und Erkrankungen und insbesondere Rückenschmerzen vorbeugen und entgegenwirken. 



Organisatorisches zum Yoga-Event


Yoga kann fast überall ausgeführt werden! Es ist ganz unkompliziert. Ich komme zum vereinbarten Termin zu Ihnen in Betrieb, Firma oder Verein. Benötigt wird ein Raum, in dem genügend Platz für Ihr Team ist. Eine freie Fläche von ca. 4 m2 pro Person ist erforderlich. Ein Foyer, eine Aula oder ein Konferenzraum sind in der Regel gut geeignet. Tische und Möbel müssten zuvor ggfs. zur Seite gestellt werden. 

 

Besondere Bekleidung wird nicht benötigt. Normale Bekleidung, welche in den Bewegungen nicht einengt reicht bereits für viele Yoga-Übungen aus. Die Yogainhalte lassen sich situativ und flexibel an verschiedenste Bedingungen, Räume und die besondere Situation der Teilnehmenden anpassen. Lassen Sie uns gern über Ihre Wünsche sprechen.


Last but not least: Was kostet ein Yoga-Event?


Ein einmaliges Yoga-Event von wahlweise 60-90 Minuten Dauer biete ich für 10 bis maximal 20 Personen als Komplett-Preis, inklusive Anfahrt für 249 € zuzgl. Ust. an. Die Kosten pro Person belaufen sich für Sie demnach durchschnittlich auf 12,45 € (bei 20 Personen) bis maximal  24,90 € (bei 10 Personen), je nach Ihrer Gruppengröße.

 

Um optimale Anleitung und Korrektur in den Yoga-Übungen zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf maximal 20 Personen begrenzt. 

 

Die  Fahrtkosten sind in Münster-Zentrum inklusive. Bei einer Anfahrt von mehr als 10 km in Münster und Umgebung wird eine Entfernungspauschale von 19 € berechnet. Derzeit biete ich die Yoga-Events ausschließlich im Raum Münster an.

 

Sie möchten Details klären oder einen Termin vereinbaren? Dann freue ich mich von Ihnen zu hören!

 

Claudia Gehricke, seit 2001 Yogalehrerin in Münster 


Ihre inhaltlichen Wünsche an das Yoga-Event


Ein Yoga-Event kann ganz unterschiedliche inhaltliche Schwerpunkte setzen, ein Thema aufgreifen oder auch mit einem Motto, einem inhaltlichen Konzept verbunden werden, wie zum Beispiel: "Tiefe Entspannung", "Atempause", "Gesunder Rücken", "Mentale Stärke", "Entspannung für Schultern und Nacken".

 

Es können inhaltliche Schwerpunkte je nach körperlicher oder mentaler Beanspruchung gewählt werden: Jemand der im Büro arbeitet, hat andere berufliche Anforderungen als zum Beispiel ein:e Opernsänger:in. Menschen, die in der Pflege/Gesundheitswesen tätig sind, haben andere Anforderungen als jemand, der im Management oder als Lehrkraft tätig ist. Auf Grundlage der spezifischen beruflichen Anforderungen kann die Übungsabfolge abgestimmt werden, so dass das Yoga-Event inhaltlich maßgeschneidert auf Ihre Situation passt.

 

Wenn der gewünschte inhaltliche Fokus des Yoga-Events zum Beispiel besonders auf Entspannung und Regeneration liegen soll, benötigen die Teilnehmenden eine Decke und/oder Isomatte um in meditativen Yoga-Übungen auch einmal auf dem Boden sitzen oder in einer tieferen Yoga-Entspannung auf dem Rücken liegen zu können. Die Decke/Matte muss aus hygienischen Gründen jede:r Teilnehmende selbst mitbringen! Alternativ ist natürlich auch eine sitzende Entspannung auf einem Stuhl möglich.

 

Wenn der gewünschte inhaltliche Fokus dynamisch-aktivierend mit dehnenden und kräftigenden Yoga-Übungen sein soll, benötigen die Teilnehmenden normale Sportbekleidung, wie eine Jogginghose und Shirt, welche uneingeschränkte Bewegungen der Arme und Beine zuläßt. Eine Yogamatte ist von Vorteil; es geht aber auch ohne.

 

Es besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit vielseitige Yoga-Übungen in Bürobekleidung und Alltagskleidung auszuführen! Als erfahrene Yogalehrerin kann ich die Yoga-Positionen an die jeweiligen Gegebenheiten anpassen. Ein breiteres Spektrum an Yoga-Übungen ist mit sportiver Bekleidung und auf einer Yogamatte gegeben.


Yoga-Studio Claudia Gehricke

Yogakurse | Yoga-Events | Outdoor-Yoga | Zoom-Yoga

  

Claudia Gehricke

Erwachsenenbildung (M.A.) · Yogalehrerin (BYV) · Dipl. Designerin (FH)

 

Anschrift: Konradstraße 2 a, 48145 Münster

Telefon: 0251-3906631. Rückruf-Anrufbeantworter. 

Email: kontakt(ad)yogatutgut(dot)de