Meditation. Workshops für Yoga-Anfänger.

Meditation, Entspannung und sanfte Yoga-Übungen.

Meditieren lernen: © Claudia Gehricke

Meditation am Wochenende für Anfänger: Spüren. Entschleunigen. Ankommen.

 

Entspannung & Meditation stehen bei diesem Workshop an erster Stelle. Einfache meditative Achtsamkeits-Übungen im Liegen und im Sitzen wechseln sich ab mit sanften Yoga-Übungen, welche besonders die Beweglichkeit des Rückens und der Hüften verbessern. Die Achtsamkeit auf den Atem eröffnet den Raum für eine freie und bewusste Atmung. Durch Atembetrachtung und stilles Sitzen in der Meditation wird nach und nach auch der Geist ruhiger und ermöglicht so ein inneres Loslassen. Beginn und Abschluss dieses Workshops bilden eine erholsame und wohltuende Yoga-Entspannung im Liegen, so dass sich jeder nach diesem Meditations-Workshop erfrischt und erholt fühlen kann.

 

Meditations-Workshop

Termin: Sonntag 2.9.2018. Noch Plätze frei.

Sonntag: 10:00-11:30 Uhr 

Kosten: 20 € 

Voraussetzung: Keine. Für Meditations-Anfänger und Teilnehmer mit Yogaerfahrung gleichermaßen.

Anmeldung: bitte bis 14 Tage vorher!

Anmeldung zum Meditations-Workshop für Anfänger bitte nur schriftlich:
Anmeldung-Meditations-Workshop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 557.5 KB

Frühzeitige Anmeldung besonders zum Herbst hin wird empfohlen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Eine Anmeldebestätigung wird per Email versendet.

" Es gibt einen inneren Raum der Stille in jedem von uns. Um ihn zu betreten, ist es nur nötig die Tür zu öffnen - und einzutreten. Dieser innere Raum eröffnet den Zugang zur eigenen Kraft und tiefem innerem Frieden."

 

Claudia Gehricke, Yogalehrerin

Meditation: © Claudia Gehricke

"In der Meditation richten wir unser geistiges Zuhause in der Gegenwart ein".

 

Claudia Gehricke, Yogalehrerin