Yogaschule Claudia Gehricke. Seit 15 Jahren Yoga in Münster. Yogakurse & Meditation mit Liebe zum Detail.

Yoga-Übung: Der Tänzer (Natarajasana)

Ankommen. Aufatmen. Wohlfühlen.

 

Yoga tut gut! Das ist das häufigste und schönste Feedback der Yoga-Teilnehmer und ist zugleich das Leitbild der Yogaschule Claudia Gehricke. Das achtsam eingerichtete Yoga-Studio ist ein Lieblingsplatz für viele Entspannungssuchende geworden und lädt ein zur Ruhe zu kommen und tief durchzuatmen.  Durch den Wechsel von sanften Dehnungen, teils kraftvollen Bewegungen, Achtsamkeit, Atem, Meditation und Entspannung fördert Yoga die Balance von Körper und Geist. 

 

Praktisch und schön entspannt dabei ist auch, dass die kostenlosen Parkplätze der Yogaschule direkt vor der Haustür liegen, und eine zeitraubende Parkplatzsuche damit entfällt. 

Neue Yogakurse für Anfänger starten wieder im September 2018 am Donnerstagabend und am Freitag Nachmittag!

 

Da die Yogakurse zum Herbst hin sehr gefragt sind, können Sie sich gern bereits jetzt anmelden.

Eine Yoga-Schnupperstunde für Teilnehmer mit Yoga-Erfahrung ist jederzeit möglich am Dienstag um 18:00-19:30 oder 19:45-21:15 Uhr. 

Die Yoga-Schnupperstunde ist unverbindlich und kostet 10 € bar bei Stundenbeginn. Kenntnis des Sonnengruß wird vorausgesetzt. Anmeldung zur Yoga-Schnupperstunde...

Yoga-Übung: Das Dreieck (Trikonasana)

Besondere Beweglichkeit oder Sportlichkeit sind keine Voraussetzung dafür, sich mit Yoga etwas Gutes zu tun! Die Yogastunden in der Yogaschule Claudia Gehricke wollen Sie dazu einladen sich von Leistungszwang und Zeitdruck frei zu machen und in sich und aus sich selbst heraus neue Kraft zu schöpfen.

 

 

Jede/r kann Yoga machen! Jede/r der/die mitmacht, geht bei den Yoga-Übungen gerade soweit, wie es angenehm bleibt, damit die Yoga-Übungen ihre wohltuende Wirkung entfalten können. 

Yoga in Münster - © Yogaschule Claudia Gehricke